Finsterkar

Tourinfos:
Höhenmeter Aufstieg:
1172
Zeit für den Aufstieg: ca. 3 Stunden
Achtung: Für diese Tour braucht es perfekte Verhältnisse!!!

Das Finsterkar bietet eine der gewaltigsten Tiefschneeabfahrten unserer Region, vorausgesetzt die Lawinenwarnstufe lässt es zu. Wir konnten die Tour im Frühjahr 2012 bei Topbedingungen genießen.

Ausgangspunkt ist der Parkplatz beim Felbertauern Nordportal. Man geht zuerst Richtung Osten und biegt dann scharf nach Süden Richtung Riegelturm und Teufelspitze. Je nach Verhältnisse kann man in die Scharte zwischen diesen beiden Gipfeln aufsteigen. Wir haben ca. 50 Meter unter dieser Scharte Halt gemacht.

Von hier aus hat man knappe 800 Höhenmeter Abfahrt vor sich, welche bei idealen Bedingungen einen wahren Tiefschneerausch heraufbeschwören.

icon-klettern

 

Grosser Garagenflohmarkt am 20. und 21. Oktober 2017

icon-kajak

 

Schnäppchen aus dem vergangenen Winter und Sommer :-) Bis zu -70%%%

 

(Marken: Patagonia, Norrøna, Mountain Equipment, Pyua)

 

 

icon-eisklettern